Trainings für die Betriebliche Gesundheitsförderung 

 Sie sind überzeugt, 

  • dass gesunde und motivierte Beschäftigte die maßgeblichen Garanten für Ihren wirtschaftlichen oder wissenschaftlichen Erfolg sind.
  • dass die Betriebliche Gesundheitsförderung wie auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wichtige Stellschrauben für mehr Motivation, Gesundheit, Lebens- und Arbeitsfreude Ihrer Beschäftigten sind, die langfristig die Mitarbeiterbindung festigen und Ihre Wettbewerbsfähigkeit erhöhen.
  • dass präventive Angebote zu Themen wie Stressmanagement oder dem Erhalt der psychischen Gesundheit das persönliche Wohlbefinden Ihrer Beschäftigten und deren Leistungsfähigkeit nachhaltig stärken.
  • dass Führung und Gesundheit sich wechselseitig beeinflussen und eine wertschätzende Führungskultur nicht nur den Schwung und die Arbeitsmotivation Ihrer Beschäftigten erhöht sondern auch die Unternehmenskultur verbessert.


Meine Themenpalette:

  • Stressprävention und Stressmanagement
  • „Gelassen und sicher im Stress“ (Krankenkassen-zertifiziertes Stressmanagementprogramm nach §§ 20, 20 a und 20 b SGB V") nach Prof. Gert Kaluza
  • Das Immunsystem der Seele stärken: Förderung der psychischen Gesundheit und Resilienz
  • „Salute! Was die Seele stark macht“ (Krankenkassen-zertifiziertes Programm zur Förderung psychosozialer Gesundheitsressourcen nach §§ 20, 20 a und 20 b SGB V") nach Prof. Gert Kaluza
  • Gelungenes Selbst- und Zeitmanagement: Was treibt mich an, wo will ich hin? Wege zu einem selbstbestimmten Gebrauch der zur Verfügung stehenden Zeit
  • Selbstfürsorge und regenerative Entspannungskompetenzen
  • Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub! Durch bewusste Organisation von Arbeit und Urlaub dem „Post-Holiday-Blues“ vorbeugen.
  • Führung und Gesundheit
  • Familie und Beruf/Wissenschaft ausbalancieren: Selbstfürsorge im Alltag mit Job und Familie; Vereinbarkeitskonzepte; individuelle Strategien entwickeln


Alle Themen können für Trainings, Workshops oder Vorträge (teilweise auch als Online-Angebot) aufbereitet werden. Ich konzipiere das Angebot für Sie passgerecht nach Ihren persönlichen Wünschen - bedarfs- und zielgruppenspezifisch.


Kontaktieren Sie mich gerne für detaillierte Informationen! Ich freue mich darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.


Kontakt
E-Mail
Infos